Hilfsmittel

Hilfsmittel

Alltagshilfe

Menschen mit Bewegungseinschränkungen können viele „Handgriffe“ nicht ohne Weiteres leisten.

Einfache Tätigkeiten können oft zeitraubend, mühevoll und manchmal Überhaupt nicht mehr durchführbar sein, weil sie Bewegungen erfordern, für die die nötige Kraft und Gelenkigkeit fehlt.

Einsatz von Hilfsmitteln

Das Problem kann schon eine Getränkeflasche sein, die sich mit nur einer Hand nicht öffnen lässt. Oder ein schwerer Einkaufsbeutel, der den geschwächten Arm zu sehr belastet.

Selbst Toilettenbesuche und Körperpflege sind häufig nicht ohne Hilfe durchführbar.
Stützgriffe für Waschbecken und Toiletten z.B. erleichtern bzw. unterstützen das selbständige Hinsetzen und Aufstehen bzw. Benutzen des Waschbeckens und der Toilette.

Arten von Hilfsmitteln

Hilfsmittel sind: Helfende Hand, Eincreme-Hilfen, Greifzangen, Griffe, Schneidehilfen, Bestecke, Fixierbretter, Schnabeltassen, Strumpfanzieher und vieles mehr.

Strumpfanzieher und Strumpfauszieher erleichtern das An- und Ausziehen von Strümpfen. Diese sind auch als Schuhanzieher geeignet und entlasten den Rückenbereich.

Toilettenstützgriffe und Sicherheitsgriffe erleichtern das Hinsetzen und Aufstehen. Toilettensitzerhöhungen ermöglichen eine erhöhte Sitzposition und erleichtern damit das Aufstehen.

Diese sind auch mit Armlehnen lieferbar. Toilettenstühle bestehen aus einem Rahmen mit Schiebestange oder Schiebegriffen. Die Seitenteile/Armlehnen sind abnehmbar und/oder abklappbar, womit ein seitliches Umsetzten ermöglicht wird.

Für die Benutzung oder auch den Einstieg in die Badewanne leisten Aufsteh-Hilfen, Badewannensitze, Badewanneneinsteigegriffe, Badewannenhocker, Badewannenverkürzer, Badewannenlifter und Haltegriffe wertvolle Hilfe.

In der Dusche kommen Duschhocker, Duschstühle,  Duschklappsitze und Sicherheitsgriffe zum Einsatz. Duschstühle besitzen einen korrosionsbeständigen Rahmen mit Schiebestange oder Griffen.

Die Seitenteile/Armlehnen sind abnehmbar und/oder abklappbar, womit ein seitliches Umsetzen ermöglicht wird.

Sind Sie interessiert an einem individuellen Beratungsgespräch?
Rufen Sie uns unter 0611 – 6 16 56 an oder schicken Sie uns eine Nachricht.